Zahnpflege – Wie oft muss die Zahnbürste gewechselt werden?

Wir benutzen unsere Zahnbürste täglich mehrmals um Bakterien und weiche Beläge, den sogenannten Biofilm, von unseren Zähnen zu entfernen. Die Zahnbürste, sei es ganz klassisch eine Handzahnbürste oder der Aufsatz einer oszillierenden Zahnbürste, kommt täglich in Kontakt mit Zahnbelag und Essensresten sowie feucht-warmer Luft im Bad.

Regelmäßiges Wechseln der Zahnbürste ist wichtig!

All diese Einflüsse tun der Zahnbürste nicht gut und fördern die Bildung eines Biofilms zwischen den Borsten. Daher empfiehlt der Verbraucher Initiative Bundesverband die Zahnbürste bzw. den Zahnbürstenaufsatz spätestens alle drei Monate zu erneuern. Zudem sollte die Zahnbürste nach jedem Putzen gründlich angespült und zum Trocknen mit dem Kopf nach oben gestellt werden.

Autorin: Pelin

Mehr zum Thema Zahnpflege

Lesen Sie auch unseren Artikel „10 Irrtümer der Zahnpflege“ und schauen Sie auch vorbei, wie Zähneputzen richtig geht!


 

Kontakt und Beratungstermine

Erste Fragen & Terminvereinbarung
+49 (0) 221 - 259 261 38

Allgemeine Anfragen
info@myveneers.de

Online Anfragen
Kontaktformular