Zähne putzen – Richtige Zahnpflege durch die Reinigung aller Kauflächen

Gesunde Zähne erfordern optimale Mund- und Zahnpflege. Doch viele wissen nicht, worauf es beim Zähneputzen ankommt. Ein großer Fehler ist die falsche Putzbewegung. Zwei Drittel der Deutschen behalten die Putzbewegung, die sie als Kind beigebracht bekommen haben, auch im Erwachsenenalter bei.

Zähneputzen – Mit dem richtigen System keine Kaufläche bei der Reinigung vergessen

Das Problem ist, dass den Kindern gezielt zur Vereinfachung des Zähneputzens und aufgrund der noch mangelnden Geschicklichkeit kreisende Putzbewegungen vorgeführt werden. Sobald allerdings die Geschicklichkeit entwickelt worden ist, empfehlen sich rüttelnde Bewegungen, die das Zahnfleisch schonen und den bakteriellen Zahnbelag auch in den Zahnzwischenräumen optimal entfernen. Von hoher Bedeutung ist beim Zähneputzen auch ein Putzsystem, nachdem man sich richten kann. Nicht selten wird das Zähneputzen allerdings zur Nebensache und erfolgt ohne jegliche Konzentration. Der häufigste Fehler ist hierbei, dass nur die Kauflächen geschrubbt werden, während die anderen vier Zahnflächen vernachlässigt werden. Empfohlen wird eine Beratung in Ihrer nächsten Prophylaxe-Sitzung.

Autorin: Pelin

Interessante Themen zur Zahngesundheit von Kindern

Lassen Sie sich auch von Frau Dr. Tuna im Video erklären, ob und wie Milchzähne behandelt werden müssen und wie die Zahnpropyhlaxe bei Kindern aussieht!


 

Kontakt und Beratungstermine

Erste Fragen & Terminvereinbarung
+49 (0) 221 - 259 261 38

Allgemeine Anfragen
info@myveneers.de

Online Anfragen
Kontaktformular