Professionelles Homebleaching – Kann ich meine Zähne zu Hause bleachen?

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Zahnaufhellungen stetig gestiegen. Neben frei erhältlichen Produkten aus der Drogerie, wird das professionelle Bleaching durch den Zahnarzt immer wichtiger. Die Rede ist vom Homebleaching. Weiterlesen

Süßes oder Saures – Welche Nahrungsmittel schaden dem Zahnschmelz und den Zähnen?

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) Rheinland-Pfalz weist darauf hin, dass der häufige Konsum säurehaltiger Nahrungsmittel die Zähne angreift. Die Säuren in Speisen und Getränken wirken auf den Zahn ein und lösen Mineralien wie Kalzium aus dem Zahnschmelz heraus. Je nach Häufigkeit und Dauer der Säureeinwirkung , wird der Zahnschmelz weich und verliert an Substanz. Weiterlesen

Elektrische Zahnbürste – Nicht für jeden der Weg zur optimalen Mundhygiene

Überall erscheinen Sie in letzter Zeit und in so ziemlich jedem Badezimmer steht eine. Auf dem Markt herrscht ein hohes Angebot an verschiedensten elektrischen Zahnbürsten. Aber ist eine solche elektrische Zahnbürste ein Muss, wenn ich meine Zähne gesund und weiß haben möchte? Muss ich zur teuren elektrischen Zahnbürste greifen oder genügt auch die klassische Handzahnbürste? Weiterlesen

6 Experten Tipps vom Zahnarzt gegen den Mundgeruch

Mundgeruch, in der Fachsprache als Halitosis bezeichnet, meint einen unangenehmen Geruch aus dem Mund- und Rachenraum. Die Betroffenen riechen ihn selber nicht, leider aber das Gegenüber. Weiterlesen

Zahnpflege beginnt im Kindesalter: Zahngesundheit bei Jugendlichen

Die Zähne sind ein wichtiges ästhetisches Merkmal im Gesicht und erfüllen wichtige Funktionen. Daher sollte es nicht von geringer Priorität sein die Zähne gut zu pflegen, um auch in 50 Jahren noch davon profitieren zu können. Die richtige Mundhygiene beginnt bereits im Jugendalter. Weiterlesen