Weiße Zähne – Zahnweiß und schöne Zähne

Die Farbe der Zähne ist gerade dann, wenn es um ein schönes Lächeln geht sehr wichtig, denn um so weißer und natürlicher die Zähne sind, desto attraktiver wird ein Lächeln von anderen Menschen empfunden. Deswegen gibt es immer mehr Menschen, die sich Ihre Zähne von Experten behandeln lassen, um ein weißeres Lächeln zu erhalten und auch wenn es um Zahnersatz geht, ist es wichtig, das Brücken, Kronen und Implantate mit der Zahnfarbe der übrigen Zähne übereinstimmen, damit diese nicht auffallen und dem Träger ein ebenmäßiges Lächeln bescheren. Dabei muss jedoch immer die Natürlichkeit mit beachtet werden, denn ein Lächeln welches zu weiß ist, kann schnell als künstlich aufgefasst werden, sodass man sich vor einer Behandlung stets beraten lassen sollte und das Aufhellen der Zähne nicht selbst unternehmen sollte.

Das natürliche Zahnweiß wird anhand einer Farbskala gemessen

veneers-kind-lachen-schoene-zaehne-freunde-lockenWenn ein Bleaching vorgenommen oder Zahnersatz erstellt werden soll, so wird die Zahnfarbe zunächst anhand einer Farbskala bestimmt. Diese ist mit je vier Buchstaben und Zahlen versehen wobei A1 der hellstmögliche und D4 der dunkelste Farbton ist, den Zähne natürlich erlangen können. Daher muss hier stets beachtet werden, welche Ausgangsfarbe die Zähne haben und welches Ergebnis machbar ist und dabei zu dem Patienten passt. Denn die natürliche Farbe der Zähne ist genetisch festgelegt, um optimal zum Besitzer zupassen, sodass eine deutlich hellere Farbe oft künstlich wirken kann. Sind jedoch Verfärbungen der Zähne vorhanden, so können diese jederzeit durch einen Besuch beim Zahnarzt wieder behoben werden. Dabei muss auch stets das Alter des Patienten im Hinterkopf behalten werden, denn auch im Alter ändert sich die Farbe der Zähne auf Grund von Verschleiß oft merklich. Das muss nicht hingenommen werden, doch beim Wiederherstellen des Zahnweiß sollte darauf geachtet werden ein natürliches Zahnweiß zu wählen, damit der Patient ein ästhetisches und natürliches Lächeln erhält.

Ebenso kommt die Farbskala zum Einsatz, wenn es darum geht einen Zahnersatz zu erstellen. Denn in einem Dentallabor können Zahnkronen, Brücken oder Implantate so angefertigt werden, dass diese der exakten Zahnfarbe des Patienten entsprechen und es so nach dem Einsetzen des Zahnersatzes zu einem ansprechenden und ebenmäßigem Ergebnis für den Betroffenen kommt. Weicht die Zahnfarbe dabei durch Verfärbungen von der Skala ab, kann eine vorherige Behandlung der Verfärbung der betroffenen Zähne dazu führen, dass wieder ein natürliches, strahlendes Lächeln entsteht, welches durch den Zahnersatz vervollständigt wird.

Die Zeiten, in denen Zahnersatz, zum Beispiel durch einen Goldzahn, sehr auffällig war und jedem sofort ins Auge gestochen hat sind damit schon lange vorbei und Menschen, die einen oder mehreren Zähne verloren haben, müssen deswegen nicht mehr gehemmt sein, denn Zahnersatz ist heute von der natürlichen Optik und dem passenden Zahnweiß nicht mehr zu unterscheiden. Mehr Artikel & Tipps finden Sie im Blog: Weiße Zähne.

Es gibt viele Möglichkeiten das Zahnweiß anzupassen

Wenn sich beim Lächeln viele Verfärbungen zeigen und diese nicht mit einem Bleaching oder einer gründlichen Zahnreinigung behandelbar sind, heißt das nicht, dass der betroffene mit den Verfärbungen leben muss, denn der Experte weiß, dass in solchen Fällen die Zahnfarbe mit Veneers und Lumineers wieder zu einem schönen Zahnweiß gebracht werden kann. Dabei handelt es sich um Verblendungen, welche entweder an nur einem Zahn oder ganzen Zahnreihen befestigt werden können. Damit können dauerhafte Verfärbungen, die zum Beispiel nach Medikamenten Einnahme, einer Wurzelbehandlung oder aus anderen Gründen entstanden sind schnell und sicher verborgen werden, ohne dabei den natürlichen Zahn zu schädigen. Auch Lumineers und Veneers werden dabei dem Zahnweiß der Zähne, die nicht verblendet werden sollten angepasst, sodass ein schönes, makelloses Lächeln entsteht, bei dem der Besitzer stolz ist dieses zu präsentieren.

Da die Gründe für das entstehen von Zahnverfärbungen so unterschiedlich sind, ist es immer wichtig, deren Behandlung nicht in Form von Hausmitteln oder anderen Methoden selbst durchzuführen, sondern einen Experten aufzusuchen, der zunächst die Gründe bestimmt und anschließend die korrekte Behandlung zum Aufhellen der Zähne bestimmt. Denn viele Hausmittel sind nicht nur wenig wirksam, sondern schädigen auch das Zahnschmelz, sodass die Zähne weniger geschützt sind und schneller erkranken, sodass nicht nur an der Zahnfarbe, sondern auch an weiteren Problemen gearbeitet werden muss, wenn man sich in die Hände eines Experten begibt.

veneer-behandlung-koeln-tuna-baysal-myveneers-patientin-frau-planung-technologie

Ein strahlendes Lächeln, bei dem sich das Zahnweiß von seiner besten Seite präsentiert ist in der heutigen Zeit immer wichtiger geworden. Denn weiße Zähne können sowohl im privat, als auch im Berufsleben Türen öffnen, sodass es wichtig ist, die richtige Behandlung und Beratung zu bekommen, wenn die eigenen Zähne kleine Verfärbungen aufweisen oder ein Zahnersatz angefertigt werden soll. Denn Experten werden immer sowohl was die Zahngesundheit, als auch die Ästhetik angeht nach dem bestmöglichen Ergebnis für den Patienten suchen, sodass dieser zufrieden und mit einem strahlenden Lächeln aus der Praxis gehen kann. Von Eigenbehandlungen ist in diesem Fall immer abzuraten, denn die Zahnfarbe kann sich dabei im schlechtesten Fall noch dunkler gestalten oder die dauerhafte Schädigung der Zähne mit sich bringen, sodass es wichtig ist, sich wenn es um das Zahnweiß geht immer in die Hände eines Experten zu begeben, welcher dann die richtigen Schritte in die Wege leiten und dem Patienten dabei helfen kann die gewünschte Zahnfarbe für seine natürlichen Zähne oder einen dauerhaften Zahnersatz zu erreichen.

Lesen Sie mehr zum Thema Zahnästhetik:
Bleaching – Professionelle Zahnaufhellung
Zahnaufhellung – Kosmetisch, ästhetische Zahnaufhellung
Zahnreinigung – Pflege der Zähne

Blog

News: Schöne, weiße Zähne

Interview mit dem Fotografen Felix Rachor aus Berlin

Felix Rachor ist ein renommierter People-Fotograf in Berlin. Mit einer Fangemeinschaft von über 40.000 Likes auf Facebook und weit über 20.000 Abonnenten auf Instagram, ist er einer der bekanntesten Fotografen Deutschlands und mittlerweile auch international tätig.

Interview mit Astrid Kremers – Dentalkosmetikerin von „Love Your Smile“ in München

Astrid Kremers hat sich mit ihrem Dental Beauty Salon „Love Your Smile“ in München selbstständig gemacht. Sie selbst hat, ebenso wie ihr Team, eine zahnkosmetische Ausbildung hinter sich und gemeinsam führen  sie in ihrem Studio, neben einem kosmetischen Bleaching, Zahnaufhellung, Zahnkosmetik und Faltenunterspritzung mit Hyaluron durch.

Schöne, gepflegte Zähne – Einen positiven ersten Eindruck mit einem perfekten Lächeln hinterlassen

Ob im Privat- oder Berufsleben, der erste Eindruck ist von essentieller Wichtigkeit, wenn es darum geht ob man erfolgreich sein wird. Denn nur wenn das Gegenüber einen positiven Eindruck gewinnt, kann es zu einem erfolgreichen Abschluss im Beruf oder einer weiteren Verabredung im Privatleben können. Für einen positiven ersten Eindruck spielen vor allem die Zähne […]

Mehr Artikel & Tipps finden Sie im Blog: Weiße Zähne.