Zahnheilkunde vor 6500 Jahren – Wachsklumpen als Zahnfüllung

Vor kurzem haben Forscher eine spannende Entdeckung gemacht. Sie haben die erste Zahnfüllung in der Geschichte der Zahnmedizin gefunden. Weiterlesen

Zahngesundheit und Mundgesundheit – Was ist das das eigentlich?

Ständig hört man die Worte „Zahngesundheit“ und „Mundgesundheit“. Doch was versteht man darunter? Im Folgenden werden die Begriffe definiert und erklärt. Weiterlesen

Vitamine, Kalzium & Co. – Ernährungstipps für werdende Mütter

Gesunde Ernährung ist immer wichtig, doch besonders Schwangere sollten genauer darauf achten, was und wie sie es essen, damit sich das Baby richtig entwickeln kann. Da unglücklicherweise aber gerade in der Schwangerschaft die hormonellen Veränderungen zu einer ungesunden Ernährung verleiten, haben wir hier einen Blog für Sie erstellt, um über die richtige Ernährung zu informieren. Nicht zuletzt für die mütterliche Mundhygiene als auch um möglichen Infektionen vorzubeugen, die auf das Kind im Mutterleib übertragen werden könnten, ist eine bewusste und zahngesunde Ernährung in dieser aufregenden Zeit unabdingbar. Weiterlesen

Professionelle Zahnreinigung: Polieren und Versiegeln stärkt die Zähne

Die häufigste Ursache für den Verlust eines Zahnes sind nicht Unfälle, sondern Karies oder eine Parodontitis. Wir zeigen Ihnen, wie es mit der richtigen Prophylaxe nicht dazu kommt. Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) hat in einer Studie die Gründe für den Zahnverlust analysiert und das Ergebnis zeigt, dass Karies und Parodontitis die Hauptverursacher sind. Knapp 60 Prozent der Extraktionen in Deutschland sind die Folgen von unbehandelter Karies und Parodontitis. Weiterlesen

Wie wir lachen – Das Lachen als nonverbales Kommunikationsmittel

Lachen ist immer mit einem Auslöser verbunden. Dieser liegt jedoch nicht immer auch in einer komischen Aussage oder einem anderen lustigen Ereignis verbunden. Vielmehr erfolgt das Lachen nur selten zufällig, sondern kann ganz gezielt gesteuert werden, um den Gesprächsverlauf in eine bestimmte Richtung zu lenken. Kein Gedanke sollte dagegen an die Zähne verschwendet werden, welche auch ein Markenzeichen für ein gewinnendes Lachen sind. Weiterlesen

Prophylaxe für Kleinkinder: Neuartiges Schnullerdesign schützt vor offenem Biss

Schnuller dienen Babys und Müttern zur Entspannung, indem sie den Saugreflex stimulieren. Allerdings kann die intensive Nutzung des Schnullers zu einem frontal offenen Biss führen. Um solchen Zahnfehlstellungen zu vermeiden, haben die Produkthersteller jetzt Veränderungen der Saugform vorgenommen.  Weiterlesen

Zahnerhaltung in der modernen Zahnmedizin | MYV Folge #6

In der heutigen neuen Folge von MYVeneers erklärt Dr. Tuna ! Sie erklärt, was in der heutigen Zahnmedizin möglich ist und wieso Sie sich in den meisten Fällen keine Sorgen darum machen müssen, dass einer Ihrer Zähne gezogen werden muss. Übrigens: In der letzten Folge Zahnprophylaxe für Kinder – gesunde Zähne, haben wir erste Tipps für unsere kleinsten Patienten gegeben. Möchten Sie jede Woche noch mehr Tipps zum Thema Zahnpflege, Mundhygiene und alles rund um das Thema Zähne erfahren? Dann abonnieren Sie uns auf Youtube: MYVeneers. Weiterlesen

Zahnversiegelung – eine Kunststoffschicht zum Schutz vor Erkrankungen

Die Zahnversieglung ist ein Prozess in der Zahnmedizin, welcher vor allem bei Kindern und Jugendlichen durchgeführt wird, um die bleibenden Zähne zu schützen und dauerhaft zu erhalten. Doch auch Erwachsene können von dieser Art der Behandlung profitieren, wenn bei ihnen bereits öfter, trotz guter Zahnpflege Karies aufgetreten ist.  Weiterlesen

Speiseröhrenkrebs: Zahnfleischerkrankungen als potentielle Auslöser

Forscher aus den USA und China sind einen großen Schritt im Kampf gegen den Krebs gegangen. Im Rahmen einer Studie haben sie 100 Patienten mit Speiseröhrenkrebs und 30 gesunde Menschen als Kontrollgruppe untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass ein Zusammenhang zwischen Speiseröhrenkrebs und dem Bakterium Porphyromonas gingivalis besteht, welches für Zahnfleischentzündungen verantwortlich ist. Weiterlesen

Karies Vorsorge: Zartbitterschokolade als Schutz der Zähne

Neuste Untersuchungen haben ergeben, dass dunkle Schokolade eine bitter schmeckende Substanz mit dem Namen „Tannin“ enthält. Dieser Wirkstoff soll nun Karies vorbeugen. In diesem Blog erklären wir Ihnen, wie ein Wohlfühl-Snack gut für die Zähne sein kann. Weiterlesen