Tipps und Rezepte: Zahngesund trinken bei sommerlichen Temperaturen

Um dem Körper etwas Gutes zu tun bei diesen warmen Temperaturen stellen wir Ihnen nun vor, wie man „zahngesund“ trinkt. Bei diesem Wetter wünscht dich der Organismus leichte, magenfreundliche, erfrischende und wasserhaltige Kost. Gleichzeitig ist diese Kost zahnschonend. Weiterlesen

Weiße Zähne – Hausmittel für die Zahnpflege zum (Nicht-)Empfehlen

Regelmäßig hört und liest man Tipps, wie jeder strahlend weiße Hollywood-Zähne bekommen kann. Während einige Tipps – die sich meist auf Hygiene und regelmäßige Zahnpflege beziehen – Grundlage eines Strahle Lächelns sind, können andere mehr Schaden anrichten als dem Durchschnittspatienten klar ist. Weiterlesen

Zahnschmelzabbau: Fehler bei der richtigen Zahnpflege nach dem Essen

Wussten Sie schon, dass Zähneputzen nach dem Essen gar nicht gut ist? Es klingt so absurd, da es uns doch von klein auf beigebracht wurde, dass die Reinigung der Zähne nach dem Essen zur Zahnhygiene gehöre. Weiterlesen

Süßes oder Saures – Welche Nahrungsmittel schaden dem Zahnschmelz und den Zähnen?

Die Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZV) Rheinland-Pfalz weist darauf hin, dass der häufige Konsum säurehaltiger Nahrungsmittel die Zähne angreift. Die Säuren in Speisen und Getränken wirken auf den Zahn ein und lösen Mineralien wie Kalzium aus dem Zahnschmelz heraus. Je nach Häufigkeit und Dauer der Säureeinwirkung , wird der Zahnschmelz weich und verliert an Substanz. Weiterlesen

Zahnpflege beginnt im Kindesalter: Zahngesundheit bei Jugendlichen

Die Zähne sind ein wichtiges ästhetisches Merkmal im Gesicht und erfüllen wichtige Funktionen. Daher sollte es nicht von geringer Priorität sein die Zähne gut zu pflegen, um auch in 50 Jahren noch davon profitieren zu können. Die richtige Mundhygiene beginnt bereits im Jugendalter. Weiterlesen