Weiße Zähne – Hausmittelchen versus moderne Technik

Weiße Zähne sind das Schönheitsideal! Was eine Person attraktiv macht, hat sehr viele verschiedene Faktoren. Eine neue Studie belegt allerdings, dass die Mehrheit der Menschen die Attraktivität über das Gesicht ausmachen. Hier kommen die Zähne ins Spiel. Weiße schöne Zähne sind nicht nur ein Zeichen von Gesundheit, sondern lassen einen Menschen jünger, glücklicher und attraktiver wirken. Weiterlesen

Schönheitsideale – Stars machen es vor: Mut zur Zahnlücke

Wer definiert Ästhetik? Ist ein Muttermal im Gesicht nun ein Makel oder ein Schönheitsmahl? Sind Sommersprossen Flecken oder eine freche Ergänzung im Gesicht? Und ist eine Zahnlücke eine Anomalie der Zähne, die korrigiert gehört, oder doch etwa ein Markenzeichen? Wenn Ed Westwick verschmitzt lächelt, blitzt hin und wieder seine kleine Lücke zwischen den Vorderzähnen hervor. Und auch Models, wie Georgia May Jagger, Lara Stone und Jessica Hart, bezaubern gerade durch ihre Zahnlücke. Weiterlesen

Prophylaxe für Kleinkinder: Neuartiges Schnullerdesign schützt vor offenem Biss

Schnuller dienen Babys und Müttern zur Entspannung, indem sie den Saugreflex stimulieren. Allerdings kann die intensive Nutzung des Schnullers zu einem frontal offenen Biss führen. Um solchen Zahnfehlstellungen zu vermeiden, haben die Produkthersteller jetzt Veränderungen der Saugform vorgenommen.  Weiterlesen

Zahnerhaltung in der modernen Zahnmedizin | MYV Folge #6

In der heutigen neuen Folge von MYVeneers erklärt Dr. Tuna ! Sie erklärt, was in der heutigen Zahnmedizin möglich ist und wieso Sie sich in den meisten Fällen keine Sorgen darum machen müssen, dass einer Ihrer Zähne gezogen werden muss. Übrigens: In der letzten Folge Zahnprophylaxe für Kinder – gesunde Zähne, haben wir erste Tipps für unsere kleinsten Patienten gegeben. Möchten Sie jede Woche noch mehr Tipps zum Thema Zahnpflege, Mundhygiene und alles rund um das Thema Zähne erfahren? Dann abonnieren Sie uns auf Youtube: MYVeneers. Weiterlesen

Seminar im Bereich der Zahnästhetik: Die Infiltrationstherapie

Die mikroinvasive Therapie von Karies im Initialstadium ist ein wichtiges Feld der modernen, auf Erhaltung abzielenden Zahnheilkunde und damit unabdingbarer Bestandteil des Behandlungskonzeptes einer fortschrittlichen Praxis. Mit der Infiltrationstherapie können kariöse Läsionen bereits in den Anfangsstadien schonend, ohne Bohrer behandelt werden – gesunde Zahnsubstanz bleibt erhalten und die Lebensdauer der Zähne wird erhöht. Weiterlesen

Piercings im Mundbereich – Cool oder hohes Risiko?

Gerade Teenager und junge Erwachsene entwickeln oft eine Vorliebe für Körperschmuck in Form von Piercings. Obwohl dieser Körperschmuck gerade im Mundbereich schon seit Jahren sehr beliebt ist, machen sich die meisten Träger nicht bewusst, dass sie damit ein Risiko eingehen, denn gerade Zahnfleisch und Zähne können durch ein Piercing im Mundbereich dauerhaft geschädigt werden. Weiterlesen

Die Psychologie des Lachens – Lachen erleichtert das Zusammenleben in einer Gesellschaft

Lachen erhellt nicht nur einen Raum, sondern sendet auch klare Signale an die Menschen in der unmittelbaren Umgebung. Denn Lachen ist immer eine Einladung sich als Teil einer Gruppe zu fühlen. Die Erforschung des Lachens hat daher eine ganz eigene Psychologie des Lachens zu Tage gefördert, die in vielen Bereichen des Lebens das Zusammenleben erleichtern. Eine Voraussetzung sich während des Lachens auch wohlzufühlen sind gesunde Zähne, welche dem Lachen immer das gewisse Etwas verleihen. Weiterlesen

Zahnstein – Entfernung durch den Zahnarzt

Fast jeder Mensch kennt das raue Gefühl auf den Zähnen, welches auch nach dem Zähneputzen nicht verschwindet. Der Grund dafür ist in der Regel Zahnstein. Dieser entsteht durch ein aushärten des Plaques unter bestimmten Bedingungen. Ist Zahnstein erst einmal entstanden, kann dieser mit einer Zahnbürste oder Munddusche aufgrund des Härtegrades niemals vollständig entfernt werden. Für den Zahnarzt ist dies jedoch kein Problem, so dass Zahnstein oft bereits nach einer Behandlung kein Thema mehr ist. Weiterlesen

Parodontitis, Knochenrückgang & Co. – Rauchen schadet dem Zahnfleisch

Das Rauchen schadet nicht nur der Lunge und dem Herzen, sondern auch dem Gebiss. Bei Rauchern ist das Risiko an Zahnfleischentzündungen zu erkranken um das fünffache erhöht. Weiterlesen

Warum Lächeln wir? Die wichtigsten Gründe im Alltag öfter zu lachen!

Die Gründe um täglich zu lächeln können sehr zahlreich sein und von einem lustigen Augenblick bis zu einem positiv besetzten Jobprofil reichen. Dagegen gibt es in der Regel nur einen Grund, der Menschen davon abhält ihr bezauberndstes Lächeln mit der Welt zu teilen. Gemeint sind natürlich die Zähne. Sind diese nicht strahlend weiß oder verfügen sogar über eine Fehlstellung verkrampfen die Gesichtmuskeln häufig bereits beim Gedanken an ein Lächeln, welches Weiterlesen