Schöne Zähne vereinfachen das Flirten – Mehr Erfolg durch gerade Zähne

Für die meisten Menschen ist es ein Albtraum; man lernt jemanden kennen, unterhält sich und plötzlich kommt einem jedesmal wenn das gegenüber den Mund öffnet ein unangenehmer Geruch entgegen oder das Gegenüber lächelt und es kommen gelbe, schlecht gepflegte und von Karies befallene Zähne zum Vorschein. In diesen Fällen ist für viele Menschen der Fall erledigt und es wird zu keinem weiteren Date kommen, da schlechte Zähne nicht nur für eine schlechte Hygiene stehen, sondern auch als abstoßend empfunden werden. Daher ist ein schönes Lächeln schon fast Pflicht, wenn man beim Flirten erfolgreich sein will.

Mit schönen Zähnen kann man viele Sympathien gewinnen

Der erste Eindruck kann oft innerhalb von Sekunden darüber entscheiden, ob einem sein Gegenüber sympathisch ist und ob es zu weiteren Treffen kommen wird. Deswegen geben sich viele Menschen, gerade wenn es um die Erscheinung geht sehr viel Mühe. Schlimm ist es dann, wenn man auf Grund seiner Zähne den guten Eindruck, den man hinterlassen wollte nicht erschaffen kann. Denn wer beim Flirten nicht lächelt und den Mund kaum öffnet, um die schlechten Zähne zu verbergen wird ebensowenig Punkte sammeln können wie jemand, der offen mit seinen schlechten Zähnen umgeht und diese mit einem großen Lächeln präsentiert. Hinzu kommt, dass schlechte Zähne oft mit unangenehmen Begleiterscheinungen wie Mundgeruch oder rotem Zahnfleisch auftreten, was ebenfalls auf die meisten Menschen abschreckend wird und das Flirten nicht erleichtert. Umfragen zeigen sogar, dass ein großer Teil der Deutschen bei einem Flirtpartner mit schlechten Zähnen und Mundgeruch auf Abstand gehen und sich keine Beziehung vorstellen können, wenn der Partner unter diesen Problemen leidet, ohne sich in Behandlung zu begeben. Menschen, die mit einem weißen, strahlenden Lächeln, welches schöne Zähne zeigt aufwarten können, haben es hingegen beim Flirten deutlich leichter. Denn schöne Zähne werden als besonders attraktiv empfunden und deuten ebenfalls darauf hin, dass es sich um einen Menschen handelt, der sehr viel Wert auf sein Äußeres legt und dabei auch gute Hygiene an den Tag legt. Deswegen ist es nicht nur beim Flirten, sondern auch generell beim Pflegen von sozialen Kontakten wichtig, dass man schöne Zähne hat und sich damit auch im Privatleben einen Vorteil verschafft.

Ein schönes Lächeln ist für jeden Menschen möglich

Die Gründe für schlechte Zähne sind sehr vielfältig. Hier gibt es die angeborenen Probleme wie zu kleine Zähne, Zahnfehlstellungen oder auch die Veranlagung dazu an Karies zu erkranken. Doch genauso führen auch eine schlechte Ernährung, mangelnde Zahnhygiene oder andere Erkrankungen, welche sich auf die Zähne ausgewirkt haben und dadurch zum Zahnausfall oder starken Verfärbungen führen. Letztlich kann auch Parodontitis für fehlende Zähne und einen auffälligen, oft sehr übelriechenden Mundgeruch verantwortlich sein, welcher beim Flirten natürlich nicht zu großen Erfolgen führen wird. Denn einige Erkrankungen im Mundraum, wie Karies können sogar ansteckend sein, sodass schlechte Zähne und Mundgeruch auch aus diesen Gründen als abschreckend empfunden werden. Zudem leiden Menschen mit schlechten Zähnen oft unter Hemmungen im Umgang mit anderen Menschen, da immer befürchtet werden muss, dass die schlechten Zähne zum Thema werden oder ein Flirt auf Grund dessen im Nichts endet. Doch hier kann immer Abhilfe geschaffen werden. Denn es gibt keine Erkrankungen von Zahn, Zahnfleisch und Kiefer, welche nicht behandelt werden kann und gerade in der ästhetischen Zahnheilkunde gibt es viele Möglichkeiten, um den Menschen schöne Zähne zu schenken. Denn Verfärbungen können aufgehellt und schiefe Zähne mit Veneers verblendet oder mit Schienen, die kaum sichtbar sind begradigt werden. Ebenso kann Karies vom Fachmann entfernt und mit Füllungen repariert werden, welche der Zahnfarbe angeglichen werden, sodass es niemand merkt, dass das neue strahlende Lächeln einmal ganz anders ausgesehen hat. Sollte das Problem im Mundgeruch liegen, so hat der Experte auch hier wertvolle Tipps und gute Behandlungsmethoden, mit denen Betroffene dieses Problem wieder in den Griff bekommen könne und somit auch beim flirten nicht mehr gehemmt sind. Wer einmal schlechte Zähne hatte und dieses Problem wieder in den Griff bekommen hat, der wird schnell merken, dass schöne Zähne in vielen Belangen des Lebens unverzichtlich sind, sodass man sich nicht damit abfinden, sondern dieses oft unangenehme Problem bekämpfen sollte.

So zeigt sich, dass es beim Flirten nicht nur auf den eigenen Charme ankommt, sondern auch auf schöne Zähne, denn diese können entscheidend dafür sein, ob man weiterhin Single bleibt oder schon bald mit einem neuen Partner an der Seite durch sein Leben geht. Wer im Bezug auf das Flirten von seinen schlechten Zähnen gehemmt wird, der sollte einen Experten zu Rate ziehen, damit die schlechten Zähne schon bald einem strahlenden und gesunden Lächeln mit schönen Zähnen weichen können.

Geschäftsleute, Moderatoren, Schauspieler, Stars und Prominente schwören auf Veneers

Harmonisch und natürlich gestaltet von unserem Zahnärzten und Zahntechnikern. Wir beraten Sie auch in DüsseldorfHamburg, BerlinStuttgart und München! Dank der hochwertigen und individuellen Herstellung jedes einzelnen Veneers halten sie 15 Jahre und länger. Fragen? Erfahren Sie hier alles zu Veneers und unserer MYVeneers Praxis in Köln.


 

Kontakt und Beratungstermine

Erste Fragen & Terminvereinbarung
+49 (0) 221 - 259 261 38

Allgemeine Anfragen
info@myveneers.de

Online Anfragen
Kontaktformular