Zahnpflege der Menschen im Mittelalter – Leinentücher als Zahnbürste

Durch Hausbücher und medizinische Handschriften haben Historiker analysiert, welche Methoden zur Zahnpflege im Mittelalter genutzt wurden. Neben Leinentüchern setzten die Menschen auch Mundspülungen mit den verschiedensten Mischungen für die Pflege der Zähne ein. Die weiße Farbe spielte für Gelehrte des Mittelalters bei der Zahnpflege bereits eine sehr wichtige Rolle. Außerdem wirkte sich das Fehlen bestimmter […]

Zahngesundheit – Auswirkungen der Nahrung auf die Zähne

Das Essen von unterschiedlicher Nahrung zeigt teilweise sowohl eine positive als auch eine negative Auswirkung auf den Schutz der Zähne. Insbesondere die Konsistenz und die Temperatur einer Mahlzeit spielen hierbei eine wichtige Rolle. Darüber hinaus gefährden ein hoher Säuregehalt des Essens und kariesfördernder Zucker die Zahngesundheit.

Perlweiße, schöne Zähne und Zahnverfärbung durch Lebensmittel

Zahnverfärbungen sind nicht nur die Begleiterscheinung des Älterwerdens, sondern die bleibende Unterschrift unserer Ernährung auf den Zähnen. Dass Rotwein, Kaffee und Nikotin die Zähne nicht gerade weißer machen, ist vielen bekannt, aber es gibt noch unzählige Zahnverfärber, an die wir nicht im Traum denken würden. Frische oberflächliche Beläge kann die Zahnbürste

Schmerzempfindliche Zähne – Hilfe gegen Schmerzen

Der Sommer ist auch in Deutschland angekommen. Es ist warm und Sie verspüren Lust auf ein kühles, erfrischendes Eis. Doch dann stellen sich Ihre Zähne zwischen Sie und den Eisgenuss. Schon der kleinste Kontakt mit Kaltem – gleiches gilt auch für Heißes, Süßes oder Saures- bereitet Ihnen Schmerzen. Jeder Zehnte leidet an überempfindlichen Zähnen.

Zahnverfärbung – Beeinflussung durch Ernährung und Genussmittel

Jeder kennt es. Unsere Zähne werden mit der Zeit gelber. Und auch jeder erkennt die Vorzüge, die ein strahlendes Lächeln mit sich bringt. Weiße Zähne bestätigen uns nicht nur in unserer Mundhygiene, sondern lassen uns jünger, frischer und attraktiver erscheinen. Wir lächeln öfter und werden öfter zurück angelächelt. Was müssen wir also tun, um uns die […]

Zahnschmelzabbau: Übermäßiger Verzehr von Sportgetränken ist schlecht für die Zähne

Isotonische Getränke dienen zur Wasserzufuhr bei sportlicher Aktivität, als auch als Energielieferant bei Ausdauerleistungen. Sportgetränke bestehen aus einer Mischung von Wasser, Kohlenhydraten (üblicherweise ca. 30 bis 80 Gramm pro Liter), Mineralstoffen und oft noch weiteren Zusatzstoffen wie Vitaminen und Spurenelementen. Vor allem aber enthalten sie reichlich Zucker.

Ernährung

Lesen Sie hier spannende Artikel zum Thema schöne Zähne und Lebensmittel! Egal ob Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch oder Milchprodukte: Wir werfen hier im Blog einen Blick auf neue Erkenntnisse aus der Zahnmedizin und auf neueste Erkenntnisse der Forschung.